Burgmannsgraben

Der vom AKN betreute Burgmannsgraben befindet sich am Rand der Gemarkung Langenhain-Ziegenberg (Flur 8, Flurstück 91) und umfasst eine langgezogene Fläche von 2000 Quadratmeter. Es handelt sich dabei um einen Graben mit Gehölzsaum in Nord/Süd-Richtung.

Alle paar Jahre müssen auf den Feldweg überragende Äste eingekürzt oder entfernt werden. Ab und zu ist ein Zurücksetzen auf den Stock sinnvoll.

Aktuelles

AKN bittet wieder um Ihre Hirschkäfermeldungen

Wie jedes Jahr bittet der Arbeitskreis Naturschutz Langenhain-Ziegenberg e.V. (AKN) Sie darum, Ihre Hirschkäfersichtungen zu melden.

. ... Weiter geht es hier

Nächste Arbeitseinsätze

Wird noch bekanntgegeben.

Nächstes Treffen:

Ob es eine Präsenzversammlung im Dezember gibt, ist von den dann geltenden Corona-Regeln abhängig

Aufgrund der Covid-19-

Pandemie sind die dann geltenden Abstandsregeln einzuhalten!

Große Obstsortenausstellung

und Probieräpfel im

DGH beim Mostfest am

 03. Oktober 2021

Ausgezeichnet mit dem Bürgerpreis Oberhessen im Wetteraukreis in der Kategorie Alltagshelden.

Wir sind Mitglied der