Burgmannsgraben

Der vom AKN betreute Burgmannsgraben befindet sich am Rand der Gemarkung Langenhain-Ziegenberg (Flur 8, Flurstück 91) und umfasst eine langgezogene Fläche von 2000 Quadratmeter. Es handelt sich dabei um einen Graben mit Gehölzsaum in Nord/Süd-Richtung.

Alle paar Jahre müssen auf den Feldweg überragende Äste eingekürzt oder entfernt werden. Ab und zu ist ein Zurücksetzen auf den Stock sinnvoll.

Aktuelles

Viele Gäste bei Obstsortenaus-stellung und AKN-Infostand im DGH am 3. Oktober

Nachdem letztes Jahr die Obstsortenausstellung des Arbeitskreis Naturschutz Langenhain-Ziegenberg e.V. (AKN) mangels Früchte ausfallen musste, sind die Gäste des Mostfestes dieses Jahr wieder ob der Vielzahl der gezeigten Sorten ins Staunen geraten... Weiter geht es hier

Nächster Arbeitseinsatz

wird noch bekannt gegeben

Nächstes Treffen:

Nächste Sitzung:

13. Nov. 2018, 20.00 Uhr,

Altes Rathaus in Langenhain

Große Obstsortenausstellung

und Probieräpfel im

DGH beim Mostfest am

 03. Oktober 2019

Wir sind Mitglied der